holzbaupreis-ooe.at

Was 2003 als kleiner Wettbewerb begann, geht als nunmehr wichtigstes Branchenevent im Land in seine 8. Runde. Der Oberösterreichische Holzbaupreis holt herausragende Leistungen heimischer Architekten und Holzbauer vor den Vorhang. Ziel des Preises sind die Anerkennung und Förderung besonderer Leistungen des Holzbaus in Oberösterreich. Dadurch sollen Anreize für eine neue Holzarchitektur geschaffen und der verstärkte Einsatz des Rohstoffes Holz forciert werden.

Initiatoren des Oberösterreichischen Holzbaupreises sind das Land OÖ, der Möbel- und Holzbau-Cluster der oö. Standortagentur Business Upper Austria, proHolz OÖ, die Landesinnung Holzbau OÖ und die Fachgruppe der Holzindustrie OÖ.

von 12.11.2018
bis 20.01.2019

16.05.2019